Osteopathie hilft bei unspezifischen Rückenschmerzen

Osteopathie Rueckenschmerzen

Eine große Übersichtsstudie aus 15 Studien mit 1502 Teilnehmern zeigt dass, osteopathische Behandlungen den Schmerz verringern und die Fähigkeit, alltägliche Arbeiten auszuführen, verbessern. Dies gilt sowohl bei akuten und chronischen Rückenschmerzen im Allgemeinen als auch  bei Rückenschmerzen von Schwangeren und von Frauen in der Zeit nach der Geburt.

Hier können Sie den gesamten Artikel der VOD lesen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.